Herzlich willkommen bei den Gisela-Schulen

Die Gisela-Schulen sind Schulen für Mädchen im Herzen der Passauer Altstadt. Mit dem Gisela-Gymnasium und der Gisela-Realschule vereinigen wir zwei Schulen unter einem Dach. 

Aktuelle Termine

  • Weitere Informationen zum Übertritt finden Sie hier.

 

  • 06.07. - 10.07.20         Neuer Termin für das Betriebspraktikum der Realschule

 

  • Aufgrund der Corona-Pandemie entfallen folgende Fahrten in diesem Schuljahr: Berlinfahrt, Frankreichfahrt, Englandfahrt am Gymnasium. Die Englandfahrt der Realschule wird voraussichtlich verschoben.

     
  • Elternbrief zu Ostern

 

Hier finden Sie die Anleitungen für den Online-Unterricht.

Tipps und Anregungen für unsere Schülerinnen in der schwierigen Zeit. Ein Schreiben der Schulberatungsstelle zu "Lernen zuhause" finden Sie bei den Elternbriefen.

Gedanken in der Krise

Wir werden sie mit Liebe eher bewältigen als mit Leichtfertigkeit, Egoismus und Hass.

Liebe ist, wenn man der Wahrheit dient,

-wenn man sich gut informiert,

-wenn man alle Nachrichten kritisch prüft und aus der Flut der Meldungen die seriösen herausfiltert,

-wenn man diffuse Ängste bekämpft, um gelassen und vernünftig agieren zu können,

-wenn man Ängste nicht weiter schürt, hysterische Reaktionen nicht anheizt,

-wenn man hasserfüllte Verschwörungstheorien nicht verbreitet.

Liebe ist, wenn man anderen hilft,

-wenn man sich austauscht und sich gegenseitig stark macht,

-wenn man dem Optimismus eine Chance gibt,

-wenn man sich mit Hingabe um die Kinder kümmert,

-wenn man unmittelbar für Hilfsbedürftige, Leidende und Kranke da ist,

-wenn man die Helden des Krisenalltags ehrt und nach Kräften unterstützt,

-wenn man es ihnen nicht durch Unduldsamkeit, Disziplinlosigkeit oder gar Beschimpfungen noch schwerer macht.

Liebe ist, wenn man andere schützt,

-wenn man sich an die Ausnahmeregelungen hält und achtsam handelt,

-wenn man andere nicht leichtfertig in Gefahr bringt.

Liebe ist, wenn man solidarisch handelt,

-wenn man keine sinnlosen Einkäufe tätigt und dadurch anderen die tägliche Versorgung erschwert,

-wenn man auf überflüssiges Streamen und Surfen verzichtet, um die Netze zu entlasten,

-wenn man die eigenen Bedürfnisse kritisch überprüft und verzichten kann,

-wenn man jede Form des Egoismus bekämpft.

Liebe ist, wenn man mit Liebe auf Dummheit und Ignoranz reagiert,

-wenn man inakzeptables Verhalten im Zweifelsfall geduldig erträgt, da es nicht immer einem bösen Willen entspringt,

-wenn man Aggressionen vermeiden hilft,

-wenn man dem friedlichen und versöhnlichen Miteinander dient, gerade weil so vieles anders und herausfordernd ist.

Liebe ist, wenn man über die eigene Welt hinausblickt,

-wenn man nicht feindselig, sondern brüderlich an die anderen Länder und Völker denkt.

Die Liebe vermag alles.

Unterrichtsversorgung während der Schulschließung / Hinweise

Bitte beachten Sie auch das Schreiben vom 13.03.!

 

Der Versorgung und Betreuung der Schülerinnen über das Internet ist angelaufen.

  • MEBIS ist phasenweise nicht sehr leistungsfähig.
  • Die von Herrn Höfer entwickelte Niedernburgcloud funktioniert gut.
  • Viele Kontakte werden auch über Mailadressen gehalten. Alle Niedernburger Lehrer/innen verfügen über eine Dienstmailadresse (abrufbar über das Büro).
  • Vor sozialen Netzwerken sei erneut gewarnt. Personenbezogene Daten dürfen dort nicht auftauchen.

Für Rückmeldungen und Verbesserungsvorschläge sind wir dankbar.

 

R.Nerl, OStD i.K.

(immer erreichbar unter 0160 3384981)

Aktuelles

Café Lichtblick

Hier finden Sie Informationen zu unserem Beratungsangebot bei Problemen und Konflikten.
 

Marchtaler - Plan

Förderung der individuellen Entwicklung, Stärkung der Eigenverantwortung und des Selbstvertrauens.

Übergangsklasse

Von der mittleren Reife zum allgemeinen Abitur: Unsere Übergangsklasse macht es möglich!

Niedernburg stellt sich vor:

Unsere Schülerinnen gestalten mit...

Videoclub

Zartbitter - Blog

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gisela-Schulen Passau-Niedernburg Impressum/Datenschutz