Offene Ganztagesbetreuung

Angebot

Die Ganztagesbetreuung ist ein Angebot für Kinder, die am Nachmittag in der Schule betreut werden sollen. Hierfür steht ein großzügiger Neubau mit einem Aufenthaltsraum und zwei Räumen für die Schularbeiten zur Verfügung.

 

Drei fest angestellte Betreuerinnen beaufsichtigen die Schülerinnen: Leiterin Melanie Dersch, Natalja Dukart (Lehrerin) und Eva Pillmeier.

 

Ablauf

Der strukturierte Ablauf sieht wie folgt aus:

  • Betreute Mittagspause (11:00 – 14:00 Uhr)
  • Mittagessen (13:00 Uhr)
  • Lern- und Hausaufgabenzeit (14:00 – 15:00 Uhr); bei Bedarf erweiterbar
  • Betreute Freizeit (15:00 – 17:00 Uhr): Spiele, Sport, Basteln, Malen, digitale Medien, spielerische Wettbewerbe...

Die Tage, an denen ihre Tochter die Ganztagsbetreuung besucht, können individuell festgelegt werden. Zur Zeit sind insgesamt 77 Schülerinnen zu ganz unterschiedlichen Zeiten angemeldet.

Es fallen keine Betreuungskosten an. Lediglich das Mittagessen ist zu bezahlen.

Die Anmeldung erfolgt über das Schulsekretariat. Sie ist für das Schuljahr verbindlich.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gisela-Schulen Passau-Niedernburg Impressum